Visit Us
Rate Us

Gelebte Tradition im Herzen von Wien

Umringt von Albertina, Hotel Sacher und Wiener Staatsoper befindet sich der Augustinerkeller. Das Lokal ist einer der letzten Klosterkeller der Altstadt und noch heute kann man hier die alten Gewölbe der ursprünglichen Wehrbefestigungen bewundern, die erst 1924 in ein Restaurant umgewandelt wurden. Seit 1954 pflegt Familie Bitzinger die Tradition der Wiener Gastlichkeit in diesem überaus beliebten Heurigen-Restaurant. Von Mittwoch bis Samstag, 18:00 – 23:00 Uhr, dürfen wir Sie zusätzlich mit Wiener Schmankerln der Heurigenmusik verwöhnen.

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Täglich
11:00-24:00

KONTAKT

+43 (0) 1 533 10 26
info@bitzinger.at
Augustinerstraße 1
1010 Wien
Österreich

Reservieren
Zurück

News

Öffnungszeiten zu Weihnachten und Silvester

Wir sind wie immer zu Weihnachten und Silvester für Sie da und haben durchgehend warme Küche – auch an den Feiertagen!

24. Dezember 2017:

11:00 – 16:00 Uhr

20:00 Uhr – 24:00 Uhr (Weihnachtsbuffet)

25. – 30. Dezember 2017:

11.00 – 24:00 Uhr

31. Dezember 2017:  

11:00 – 16:00 Uhr

20:00 Uhr – 02:00 Uhr (Silvesterbuffet)

01.  –  06. Jänner 2018:

11:00 Uhr – 24:00 Uhr

Für weitere Informationen und Tischreservierungen rufen Sie uns an unter +43 (0) 1 533 10 26 oder schicken Sie uns eine E-Mail an info@bitzinger.at.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

schliessenweiterlesen

Weihnachten feiern im Herzen von Wien

Ob mit der Familie, Freunden oder den Kollegen – bei uns feiern Sie Weihnachten entspannt und stimmungsvoll mitten in der weihnachtlich geschmückten Innenstadt.

Moderne Vinothek, gemütliches Stüberl oder doch lieber der traditionelle Gewölbekeller? Wir bieten im Augustinerkeller und der Vinothek Platz für insgesamt 450 Personen und haben daher für jede Veranstaltungsgröße das geeignete Ambiente. Bei Ihrem Weihnachtsessen können Sie zwischen à la carte, unserem Weihnachtsmenü oder dem All-inclusive-Weihnachtsbuffet wählen – wir beraten Sie gerne, was für Ihre Feier am besten passt.

Mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung, der hervorragenden Lage und der großen Bandbreite individueller Gestaltungsmöglichkeiten sind wir Ihr verlässlicher Partner für eine gelungene, fröhliche Weihnachtsfeier. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter +43 (0) 1 533 10 26 oder schicken Sie einfach eine E-Mail an info@bitzinger.at!

schliessenweiterlesen

Wohin am 24. Dezember?

In den Augustinerkeller mit seiner Vinothek natürlich! Wie jedes Jahr können Sie sich bei uns am 24. Dezember von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr auf den Weihnachtsabend einstimmen. Um 20:00 Uhr öffnen wir wieder unsere Türen für Sie und servieren Ihnen ein festliches Weihnachtsbuffet, inklusive österreichischem Sekt, unserem hauseigenen Opernbräu und Bitzinger-Weinen.

Wir freuen uns auf Ihren weihnachtlichen Besuch! Bei Interesse rufen Sie uns an unter +43 (0) 1 533 10 26 oder schicken Sie einfach eine E-Mail an info@bitzinger.at.

Am Christtag (25.12.) und am Stefanitag (26.12.) haben wir wieder regulär geöffnet und sind an den Feiertagen und auch danach täglich von 11:00 Uhr bis 24:00 Uhr mit durchgehend warmer Küche für Sie da.

schliessenweiterlesen

Die neue Bierdeckel Generation

Die neuen Bitzinger Bierdeckel sind erschienen, hierfür wurde eigens ein Muster von unserem Grafiker Max angefertigt. Vor 1940 wurden die ersten Bierdeckel und Weinuntersetzer für unser Bier- und Weinhaus am Althanplatz 8 und den Yppenplatz 1 in Wien produziert. Bis 1983 führte die Familie Bitzinger im 9. Wiener Gemeindebezirk das große „Bier- und Weinhaus Bitzinger“. Unter den Stammgästen auch bekannt als „die Weinhalle im Neunten“ handelte es sich dabei um eine der letzten Weinhallen Wiens. Die Tradition zu Wein wollen wir aufrechterhalten und haben uns bei der Mustergestaltung vom schmiedeeisernen Gitter aus dem ehemaligen hauseigenen Weinkeller im 9. Bezirk inspirieren lassen.

schliessenweiterlesen

Riding Dinner – unser Schnitzel im Fiaker

Genießen Sie mit Riding Dinner während Ihrer Fiakerfahrt einen Mix kulinarischer Höhepunkte der berühmten Wiener Gastronomie und lassen Sie sich zugleich von Wiens aufregender Innenstadt und ihren faszinierenden Sehenswürdigkeiten verzaubern. Durch den im Genussfiaker eingebauten Tisch sowie ausgeklügelten technischen Hilfsmitteln wird das komfortable Genießen der Speisen und Getränke auch während der Fahrt gewährleistet.

Bitzinger’s Augustinerkeller ist einer der drei Gastronomie-Partner und bereitet den Hauptgang für die Gäste von Riding Dinner zu. Im Fiaker schmeckt das Original Wiener Schnitzel bestimmt genau so gut!

Nähere Infos sowie Preise finden Sie hier.

schliessenweiterlesen
  • Öffnungszeiten zu Weihnachten und Silvester

  • Weihnachten feiern im Herzen von Wien

  • Wohin am 24. Dezember?

  • Die neue Bierdeckel Generation

  • Riding Dinner – unser Schnitzel im Fiaker

Wiener Schmankerl im Keller zu ebener Erde

Der kulinarische Bogen im Augustinerkeller spannt sich von Wiener Spezialitäten über exzellente österreichische Weine bis zum Fassbier, abends sorgt Heurigenmusik für fröhliche Stunden. Ein wirklich gemütlicher und beliebter Treffpunkt für unsere Gäste. Der Augustinerkeller ist so, wie man sich ein Alt-Wiener Wirtshaus vorstellt: ausgestattet mit dem entsprechenden „Schmäh“.

Hier finden Sie einen Auszug aus unserer aktuellen Speisekarte

Vorspeisen

Kommen Sie vorbei

Wir sind für Sie da

Und Stolz auf unsere Genüsse

Wie alles begann

Wundern Sie sich, warum man von einem “Keller” spricht, obwohl man unser Restaurant ebenerdig betritt? Das ist schnell erklärt: Das Straßenniveau hat sich im Laufe der Jahrhunderte grundlegend verändert und ist so weit gesunken, dass unser Keller sogar einen ersten Stock mit wunderbarem Gewölbe bekommen hat. Der kulinarische Bogen im Augustinerkeller spannt sich von klassischen Wiener Spezialitäten und saisonalen Köstlichkeiten bis hin zu exzellenten Weinen und erfrischendem Opernbräu vom Fass. Unser Heurigenmusiker, der in den Abendstunden aufspielt, sorgt für ein authentisches Erleben unseres traditionsreichen Lokals im Herzen von Wien.

Legendär ist auch Bitzingers Würstelstand gleich nebenan und seit 2013 betreibt die Wirtenfamilie auch die Kantine des Bundesbads an der Alten Donau.